Schlagwort: Gutachten

Schmuck erben und vererben: So sorgen Sie vor

Schmuck ist häufig Teil eines Erbes. Statt Ketten, Ringe, Broschen und Co. zu verkaufen, behalten viele Angehörige die Schmuckstücke als Andenken an den geliebten Verstorbenen. In diesem Fall übersteigt oft der ideelle Wert des Schmuckes den materiellen Wert.

weiterlesen ›

Ein Auge für Werte – Vortrag von Jens Bahr im Landeskriminalamt Kiel

Als Sachverständiger für die Begutachtung und Wertermittlung von Schmuck, Uhren, Exponaten und Münzen kommt Jens Bahr Fälschungen auf die Schliche und schätzt Werte professionell ein. Mit welchen Möglichkeiten auch Laien zwischen Original und Plagiat unterscheiden können, berichtete der Experte am 17.11.2015 bei einem Vortrag im Landeskriminalamt Kiel.weiterlesen ›

Was ist mein Schmuck wert?

Der ideelle Wert von Schmuckstücken ist oft unermesslich. Der Marktwert dagegen lässt sich genau beziffern. Dazu gibt es zahlreiche Anlässe.

Entscheidend für alle Fälle: Die Beurteilung sollte nicht zu viele Jahre zurückliegen und von einem zertifizierten Sachverständigen vorgenommen werden.weiterlesen ›

Silberglanz und Anlaufschutz

Ein Ärgernis ist jedem Silberwaren-Besitzer bekannt: Dieses Edelmetall läuft an. Eine schwarze Schicht überzieht das Silber, welches auf diese Weise seinen metallisch-weißen Silberglanz verliert. Entgegen der volksläufigen Meinung oxidiert Silber nicht, es sulfidiert, das heißt es reagiert mit den Schwefelanteilen der Luft. Deshalb muss Silber regelmäßig geputzt werden, zum Beispiel mit einem Silberputztuch oder einem guten Silberputzmittel.weiterlesen ›