Schlagwort: Schmuckstein

Lapislazuli – Glücksstein, Schmuckstein, Farbpigment

Der tiefblaue Edelstein mit seinen Einschlüssen aus Pyritkörnchen erinnert an einen nächtlichen Sternenhimmel. Kein Wunder, dass ihm im Laufe der Menschheitsgeschichte immer wieder göttliche Kraft zugesprochen wurde und viele Kulturen ihn als Schutzstein ansahen. Zur Zeit des Alten Ägypten war dieser Edelstein unvergleichlich kostbar und wurde den Pharaonen für deren Reise ins Jenseits mitgegeben – man denke an die Mumienmaske des Tutanchamun. Glaubt man dem ägyptischen Volksmund, so beschert einem ein Skarabäus aus Lapislazuli ganz besonderes Glück, denn auch der Skarabäus galt als Glücksbringer und als ein Symbol des Schutzes.weiterlesen ›