Schlagwort: Schmuck

Diamanten: Trendfarbe Pink

Beim Diamantkauf lässt sich laut Kulsen & Hennig weltweit ein Trend hin zu den pinkfarbenen Diamanten erkennen. Besonders beliebt sind sie in Asien, aber auch in den westlichen Ländern steigt die Nachfrage. weiterlesen ›

‘A diamond is forever‘: Wie der Diamant zum Ring kam

Wenn Sie an einen Verlobungsring denken, welcher Edelstein kommt Ihnen als erstes in den Sinn? Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit werden Sie jetzt „Diamant“ sagen. Doch wie kommt es dazu, dass wir den Diamanten auf so selbstverständliche Weise mit dem Hochzeitsantrag in Verbindung bringen?weiterlesen ›

Verlorene Schmuckstücke nachfertigen

In unserem letzten Blog-Beitrag ging es um den emotionalen Wert eines Schmuckstücks. Wir berichteten darüber, wie schmerzhaft es sein kann, wenn einem das liebste Schmuckstück abhandenkommt. Daraufhin wurden wir von einer Kundin angesprochen, ob wir verlorene Schmuckstücke auch nachfertigen würden. Die Antwort lautet: ja. Wir haben schon vielen Kunden und Kundinnen ihre Schmuckstücke, wenn auch nicht die Originale, zurückgeben können.weiterlesen ›

Der emotionale Wert eines Schmuckstücks

Manchmal lässt sich der Wert von Schmuck nicht messen. Das ist dann der Fall, wenn es um die emotionale Bedeutung eines Schmuckstücks geht. Diese kann um ein vielfaches höher liegen als der materielle Wert. Verliert man ausgerechnet den filigran verarbeiteten Verlobungsring der Großmutter oder den goldenen Armreif, der als erster Liebesbeweis des zukünftigen Ehemanns galt, ist der Schmerz besonders groß.

weiterlesen ›

Bares für Rares – wenn die Experten ungenau sind

Vielleicht haben auch Sie schon einmal darüber nachgedacht, was das vererbte Schmuckstück, das ein trauriges Dasein in der Schmuckschatulle fristet, heutzutage wohl wert ist. Oder der Ring, den Sie vor Jahren im Antiquitätenladen gekauft haben. Wäre es nicht fantastisch, wenn Sie sich davon eine Reise leisten könnten?weiterlesen ›

Weißgold ist kein weißes Gold

Weißgold ist eine junge Erfindung. Erst Anfang des 20. Jahrhunderts entstand es in Pforzheim als kostengünstiger Platin-Ersatz. Bekannt ist es auch unter dem Namen Or gris oder Graugold, was den Farbeindruck sogar noch besser wiedergibt.

Weißgold ist kein weißes Gold – es ist eine Legierung. Den weißen Glanz erhält das Gold also durch den Zusatz von anderen Metallen. Dabei gibt es nicht nur eine einzige „Mixtur“, sondern viele verschiedene.

weiterlesen ›

Funkelnde Weihnachtsgeschenke

Weihnachtszeit ist Schmuckzeit. Auf der Suche nach einem besonderen und wertigen Geschenk ist der Gang zum Juwelier immer eine gute Idee. Von klassisch bis ausgefallen finden Sie hier eine große Auswahl an Lieblingsstücken – das Ergebnis: strahlende Gesichter am Weihnachtsabend.

Die schönsten Geschenkideen haben wir für Sie zusammengetragen.

weiterlesen ›

Herren der Ringe: Schmuck für Männer

Lange galt: Der deutsche Durchschnittsmann trägt höchstens Uhr und Ehering. Prominente Vorreiter wie Brad Pitt, Lenny Kravitz und David Beckham haben in den letzten Jahren auch Ketten, Armbänder und Ohrringe für maskuline Träger salonfähig gemacht. Dennoch gelten in Sachen Schmuck bei Männern strengere Regeln als bei Frauen.weiterlesen ›

Schmuck als Geldanlage

Schmuck als Geldanlage
In Krisenzeiten und bei fallenden Zinsen spielen viele mit dem Gedanken, ihr Geld in Schmuck anzulegen. Dieser Plan hat Vor- und Nachteile.weiterlesen ›